Pressenotizen 2012

November 2012

Eichelmann 2013
Wir freuen uns über eine Topbewertung von Gerhard Eichelmann. Er bewertet gleich 10 Weine zwischen 87 und 90 Punkten und bestätigt so unsere bisherigen Erfolge: "In diesem Jahr zeigen die trockenen Riesling-Spätlesen viel Frucht und feinen Biss. Sie sind dicht und nachhaltig. Die Lage Ungeheuer zeigt Eleganz und mineralischen Druck, die beiden Rieslinge vom Kirchenstück sind sehr süffig und harmonisch. Sehr gut ist auch der Sauvignon Blanc. Bei den edelsüßen Weinen liegt die Riesling Auslese aus dem Holzfass an der Spitze."

Gault Millau 2013
Wir freuen uns über Topbewertungen unserer Weine vom Gault & Millau 2013, mit drei 90 Punkten Weinen und 89 und 88 Punkten für zwei weiter trockene Spätlese unsere bisher beste Bewertung: "...2011 packt Stephan Müller nun das große Besteck aus. Sowohl der Ungeheuer »Z« wie auch der Riesling »Cyriakus« aus dem Holzfass sind echte Bringer und hinterlassen einen langen, vielschichtigen Eindruck. Der Sauvignon Blanc gehört mit zum Besten, was die Pfalz zu bieten hat, und auch restsüße Weine liegen im oberen Bereich der Wertungen."
vollständiger Artikel (PDF 700 KB)

zum Seitenanfang

September 2012

13. Deutscher Riesling Spätlesewettbewerb / Fulda
Unsere Ungeheuer Riesling Spätlese trocken „Z“ 2011 wurde auf den 2. Platz in der großen Rieslingverkostung von Fulda gewählt.

MUNDUS VINI - Der Große internationale Weinpreis
Beide unserer eingereichten Weine wurden mit Gold ausgezeichnet.
2011 Forster Jesuitengarten Riesling Kabinett trocken – GOLD
Verkostungsergebnis (PDF 1 MB)
2011 Forster Ungeheuer Riesling Spätlese trocken „Z“ – GOLD
Verkostungsergebnis (PDF 1 MB)

AWC 2012AWC 2011

awc vienna International Wine Challenge
Bei dem Wettbewerb der awc vienna – dem größten offiziell anerkannten Weinwettbewerb der Welt – wurden wir mit 2 Gold und 7 Silbermedaillen ausgezeichnet.

August 2012

2. Platz beim 13. Deutschen Riesling-Spätlese-Wettbewerb in Fulda
Unsere 2011 Ungeheuer Spätlese trocken „Im Ziegler“ hat beim Riesling-Spätlese-Wettbewerb in der Kategorie trocken den 2. Platz belegt.

zum Seitenanfang

Juni 2012

best of riesling 2012
Beim internationalen Wettbewerb – best of riesling 2012 – wurde unsere 2012 Forster Ungeheuer „Z“ Spätlese trocken mit 91 Punkten in die TOP 100 Deutschlands gewählt. 4 Weitere Weine erhielten 85 und mehr Punkte.
Download: weinbewertung_best-of-riesling2012.pdf

 

Besuchen Sie uns auf Facebook